Wussten Sie schon? Gültigkeit von Tag-Skripten (1/3)

Gültigkeit von Tag-Skripten

Inhalte und Abläufe lassen sich bei Online-Befragungen dynamisch gestalten. Im Exavo SurveyStudio können dazu neben vielen anderen Möglichkeiten auch verschiedene Skripttypen (z.B. Counter, Texteinblendungen und Zufallsgeneratoren, …) eingesetzt werden. Damit ein Befragungsprojekt auch bei einer größeren Anzahl von Skripten weiterhin übersichtlich bleibt, kann die Gültigkeit von Skripten auf bestimmte Bereiche des Fragebogens beschränkt werden. Auch in anderen Situationen ergeben sich daraus Vorteile.

Wie Sie diese Möglichkeit in Ihren eigenen Befragungsprojekten einsetzen können, möchten wir in den folgenden Artikeln beschreiben.

Teil 1: Gültigkeit von Tag-Skripten

Skripte können im SurveyStudio auf allen Ebenen des Projektnavigators (Projekt, Ordner, Seiten, Fragen, Antwortoptionen) angelegt werden. Hinter dem jeweiligen Element erscheint dann ein rotes Doppelkreuz-/Raute-Zeichen ( # ). Allgemein gilt folgende Regel: Ein Skript kann auf dem Element, auf dem es platziert wurde und auf allen untergeordneten Elementen verwendet werden. Liegt ein Skript z.B. direkt auf einer Seite, so steht es auf der Seite selbst, aber auch auf allen Fragen und Antwortoptionen dieser Seite zur Verfügung. Auf anderen Seiten ist es hingehen nicht sichtbar.

Beispiele:

1.) Das Skript liegt auf einer Antwortoption:
Skriptgültigkeit: Antwortoption
Da das Skript auf einer Antwortoption liegt und diese keine Unterelemente haben kann, lässt es sich nur innerhalb dieser Antwortoption verwenden.

2.) Das Skript liegt auf einer Seite:
Skriptgültigkeit: Seite
Da das Skript auf einer Seite liegt, kann es auf dieser Seite und auf allen Unterelementen (in diesem Fall Frage 1 und den dazu gehörigen Antwortoptionen) verwendet werden.

3.) Das Skript liegt auf einem Ordner:
Skriptgültigkeit: Ordner
Da das Skript auf einem Ordner liegt, kann es auf diesem Ordner und auf allen Unterelementen (in diesem Fall: Seite 2, Frage 1, Antwortoptionen 1,2 und Seite 3) verwendet werden.

4.) Das Skript liegt auf dem Projekt:
Skriptgültigkeit: Projekt
Da das Skript direkt auf dem Projekt liegt, kann es überall verwendet werden. Dies ist in bestimmten Situationen nützlich – oft ergeben sich daraus jedoch Nachteile. Damit jedes Skript innerhalb des Projektes eindeutig referenziert werden kann, muss in diesem Fall z.B. für jedes Skript ein projektweit eindeutiger Name vergeben werden. Zudem werden Projekt-Skripte nicht dupliziert, wenn Fragebogenteile, die diese Skripte verwenden, kopiert werden. Diesen Themen werden wir in den kommenden Artikeln näher auf den Grund gehen.

In der Skript-Übersicht eines Projektnavigator-Elementes werden immer nur die Tag-Skripte angezeigt, die in diesem Teil der Befragung gültig sind. Skripte lassen sich also auf die jeweils relevanten Elemente beschränken. Befragungs-Projekte bleiben durch diesen klaren Aufbau übersichtlich und lassen sich so leichter bearbeiten, anpassen und nachvollziehen.


Falls Sie noch Fragen zu den hier angerissenen Themen haben sollten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Weitere Informationen zur Verwendung von Tag-Skripten finden Sie natürlich auch in unserem Handbuch.

Das könnte Ihnen auch gefallen...