Kurztipp: Youtube-Videos in Befragungen einbinden

Videoportale (z.B. Youtube oder Vimeo) stellen über ihre Internetseiten Videos weltweit und in hoher Qualität zur Verfügung. Zudem können diese Videos in andere Internetseiten eingebettet werden. Dazu stellen die Portale in der Regel für jedes Video einen individuellen HTML-Code zur Verfügung, der in eine andere Seite eingebaut werden kann. Derselbe Mechanismus lässt sich nutzen, um Videos einfach in Online-Befragungen einzubinden. Technisch betrachtet handelt es sich bei Online-Befragungen schließlich ebenfalls um Internetseiten.

filmstreifen

Bei Youtube-Videos sind dazu die folgenden einfachen Schritte nötig:

1. Kopieren des passenden HTML-Codes:

Öffnen Sie hierzu das betreffende Video bei Youtube. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video und wählen Sie im daraufhin erscheinenden Menü den Punkt: „Einbettungscode kopieren“. Der passende HTML-Code befindet sich nun in der Zwischenablage.

2. Anlegen eines HTML-Elements im Exavo SurveyStudio

HTML-Element einfügen

Erstellen Sie im Exavo SurveyStudio eine neue Seite und platzieren Sie auf dieser ein HTML-Element.

3. Einfügen des HTML-Codes

Öffnen Sie per Doppelklick auf das HTML-Element dessen Einstellungen und wechseln Sie auf den Reiter „HTML“. Fügen Sie hier den zuvor kopierten HTML-Code aus der Zwischenablage ein.

4. Anpassen der Darstellungsgröße

<iframe width=“640“ height=“360“ src=“https://www.youtube.com/embed/SkVqJ1SGeL0″ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>


Sie können die Darstellungsgröße des Videos anpassen indem Sie im HTML-Code die Werte width und height ändern. Es handelt sich dabei um Breiten- und Höhenangaben in Pixeln.

Wenn Sie nun die Vorschau starten oder die Veröffentlichung der Befragung aktualisierten, wird auf dieser Seite automatisch das gewünschte Youtube-Video abgespielt.

Die Vorgehensweise ist bei vielen Diensten, welche externen Internetseiten die Einbettung ihrer Inhalte erlauben, ähnlich.

Noch ein Tipp:

Youtube bietet neben dieser einfachen Form der Einbettung auch eine Variante, die mehr Kontrolle über das abzuspielende Video erlauben. Dabei lässt sich z.B. das Erscheinungsbild des Players anpassen. Auch die Steuerung des Videos per Javascript kann so realisiert werden. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie in der YouTube JavaScript Player API Reference.

Das könnte Ihnen auch gefallen...