Wussten Sie schon? Arbeiten mit Recodes III – Recodes in Offenen Fragen

recodes

In den bisherigen Teilen unserer Recode-Serie wurden Antwortoptionen von Einfach- und Mehrfachauswahlfragen mit Hilfe von Recode-Bedingungen automatisch gesetzt. In Teil III soll es nun darum gehen, Texteingabefelder im Hintergrund zu befüllen. Dazu werden ganz normale Offene Fragen verwendet. Dadurch können die Daten später exportiert oder bereits während des Interviews für Einblendungen und Bedingungen verwendet werden.

Datenquellen

Während bei Einfach-/Mehrfachauswahlfragen bestimmte Antworten als ‚geklickt‘ markiert wurden, wird im nachfolgend beschriebenen Fall der Inhalt von Texteingabefeldern bestimmt. Als Datenquelle dienen dabei Teilnehmerdatenfelder und Tag-Skripte.

Vorgehensweise

Die Erstellung der Recode-Frage erfolgt analog zum bisherigen Vorgehen. Zuerst wird eine neue Offene Frage auf einer ControlPage angelegt. Dadurch wird sichergestellt, dass die Frage den Teilnehmern während des Interviews nicht angezeigt wird. Die Frage benötigt nun für jeden zu speichernden Wert eine Texteingabefeld. Welcher Wert in einem Texteingabefeld gespeichert wird, kann in dessen Eigenschaften festgelegt werden. Hierzu dienen die folgenden Dropdowns:

  • Teilnehmerdaten einfügen
  • Rückgabewert von Skript

Wenn ein Teilnehmer die ControlPage innerhalb der Befragung erreicht, wird der entsprechende Wert in das jeweilige Textfeld geschrieben und in der Datenbank gespeichert.

Beispiel

Ein gängiger Anwendungsfall ist das Setzten von individuellen Zeitstempeln innerhalb der Befragung. Standardmäßig speichern Exavo-Online-Befragungen Start-  und Endzeitpunkt für jedes Interview. Weitere Zeitstempel lassen sich mit Hilfe von Recodes und Time-Skripten frei im Fragebogenverlauf positionieren.

Ein Time-Skript kann z.B. den aktuellen Zeitpunkt zurückgeben. Genauigkeit und  Darstellung lassen sich individuell festlegen. Damit der vom Skript zurückgegebene Wert später auch Teil des Datensatzes wird, muss dieser abgespeichert werden. Dazu dient das Texteingabefeld einer Offene Frage.

Erzeugen Sie zuerst eine neuen Seite und aktivieren Sie in den Eigenschaften die Option „Seite ist ControlPage“. Legen Sie danach eine neue Offene Frage mit einer Antwortoption an und fügen Sie der Frage ein Time-Skript hinzu.

Offene Frage für Recode auf ControlPage

Das Ausgabeformat des Skriptes können Sie bei Bedarf selbst definieren. In diesem Beispiel wird der aktuelle Zeitpunkt als Kombination von Jahreszahl, Monat, Tag, Stunde, Minute und Sekunde angegeben:

Time-Skript-Einstellungen

Wechseln Sie nun in die Layout-Ansicht, selektieren Sie das Texteingabefeld der zuvor angelegten Frage und stellen Sie unter „Eigenschaften“ für die Option „Rückgabewert von Skript“ das obige Time-Skript ein. In jedem Interview wird an dieser Stelle nun immer der aktuelle Zeitpunkt abgespeichert.

Diese Vorgehensweise funktioniert natürlich auch mit anderen Skripttypen und Teilnehmerdatenfeldern. Falls Sie noch Fragen zu den hier betrachteten Themen haben sollten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Weitere Informationen zu Recodes, Skripten und Teilnehmerdaten finden Sie natürlich auch in unserem Handbuch.

Das könnte Ihnen auch gefallen...